Interne Archivierung per PDF

Themen welche verschiedene SelectLine-Programme betreffen

Interne Archivierung per PDF

Beitragvon Nils Rusterholz » Mo 15. Aug 2016, 10:47

Bei der internen Archivierung werden für die gedruckten Dokumente PDF-Dateien erstellt und in ein Archiv-Verzeichnis abgelegt. Standardmässig befindet es sich im Mandanten-Verzeichnis unterteilt in Jahre, Monate und Druckvorlagentypen.
Die Einstellungen können Sie unter: „Applikation(Datei)/Drucken/Druckvorlage/Archiv“ oder „F11 (Rechtsklick, Vorlage verwalten) in der Bildschirmansicht“ vornehmen.

Bild

Für die interne Archivierung lassen sich Laufwerk, Verzeichnis und Dateiname auch über eine eigene Formel definieren. Platzhalter können über den Schalter Bild ausgewählt werden. Mittels Vorschau können Sie die Richtigkeit Ihrer Formel überprüfen.
Bei „Archivierung auf Druckziel ausführen“ können Sie zudem angeben, ob die Archivierung immer stattfindet, nachgefragt werden soll oder Sie dies manuell vornehmen.

Hinweis:
Beachten Sie, dass SelectLine aktuell an der Entwicklung eines integrierten Archivierungssystems ist, das mit einem der kommenden Versionen verfügbar sein wird!
Nils Rusterholz, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nils Rusterholz
 
Beiträge: 138
Registriert: Do 2. Jul 2015, 08:29

Re: Interne Archivierung per PDF

Beitragvon Rafael Camino » Di 18. Okt 2016, 13:13

Siehe auch die Möglichkeiten um die Pfadangaben dynamisch (z.B. mit Belegnummer oder Kundennummer) zu gestalten.
http://forum.selectline.ch/forum/viewtopic.php?f=20&t=1071
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 322
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen


Zurück zu Programmübergreifend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron