Systemarbeitsspeicher im Ressourcenpool 'internal'

Updates leicht gemacht!

Systemarbeitsspeicher im Ressourcenpool 'internal'

Beitragvon Peter Breitenmoser » Mi 29. Jan 2014, 18:49

Es kann vorkommen, dass beim Update von SelectLine folgende Meldung erscheint: "Es ist nicht genügend Systemarbeitsspeicher im Ressourcenpool 'internal' vorhanden, um diese Abfrage auszuführen.

Uns ist diese Meldung nur bekannt, wenn ein SQL Express Server verwendet wird, da dort der Arbeitsspeicher auf 1GB begrenzt ist. Abhilfe schafft hier in jedem Fall ein Upgrade auf eine SQL Standart Server, bei welchem der Systemarbeitsspeicher 64GB ist.

Um die Kosten für die Standart-Version zu sparen, können Sie es auch mit dem Update innerhalb der Express Versionen versuchen. Jedoch ist hier nicht garantiert, dass es immer funktionieren wird, da nicht alle Datenbanken die selbe Grösse haben.

Genauere Infos dazu unter folgendem Link: http://msdn.microsoft.com/de-ch/library/cc645993.aspx#fbid=4jA50uR4tv7
Peter Breitenmoser, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Peter Breitenmoser
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 11:27
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder