Das alte DTA- und EZAG-Format wurde offiziell abgestellt

Informationen rund um die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs in der Schweiz

Das alte DTA- und EZAG-Format wurde offiziell abgestellt

Beitragvon Rafael Camino » Do 5. Jul 2018, 15:06

DTA und EZAG gehören nun ganz offiziell der Vergangenheit an, den seit den 1. Juli 2018 kann nur noch das neue ISO20022-Format "pain.001" verarbeitet werden.

Als SelectLine-Anwender können Sie das neue Überweisungsverfahren schon seit längerer Zeit nutzen (ab Version 14). Auch Lohnzahlungen lassen sich seit Version 16.3 im neuen Format überweisen.

:idea: Wichtig: Die Angabe eines reinen Bankkontos genügt für ISO20022 nicht. Vergewissern Sie sich, dass die IBAN und die BC-Nummer in den Stammdaten Ihrer Lieferanten/Mitarbeiter korrekt erfasst sind, da diese für die Übermittlung erforderlich sind.

Alle Informationen zu SelectLine und ISO20022 finden Sie auf unserer Webseite.
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 267
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu ISO20022

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron