Dublettenprüfung

Themen welche verschiedene SelectLine-Programme betreffen

Dublettenprüfung

Beitragvon Nils Rusterholz » Do 25. Okt 2018, 16:02

Ab Version 18.2 steht Ihnen in SelectLine-Auftrag, SelectLine-Rechnungswesen und SelectLine-CRM.NG neu die Dublettenprüfung zur Verfügung.
Diese Einstellung kann unter: „Mandant/Einstellungen/Adressverwaltung“ aktiviert werden. Zudem kann eingestellt, ab wie vielen ausgefüllten Feldern die Prüfung beginnen soll.

Bild

Sobald die Funktion aktiviert wurde, öffnet sich beim Anlegen eines Kunden, Lieferanten, Interessenten, freie Adresse oder Ansprechpartners ein Dialog in welchem untenstehende Felder abgefragt werden:
-Vorname
- Name
- Firma
- Strasse
- Land
- PLZ und Ort

Nach Eingabe eines oder mehreren Feldern listet eine phonetische Suche (Suchverfahren nach ähnlich klingenden Wörtern/Lauten) alle Adressen auf, welche zu min. 50% mit der Eingabe übereinstimmen.
Die erfasste Adresse kann anschliessend entweder angelegt oder über den Schalter „Abbrechen und Dublette öffnen“ einen bereits bestehenden Datensatz öffnen.

Bild

Wichtig in Bezug auf SelectLine-Rechnungswesen:
Die Aktivierung der Dublettenprüfung macht erst dann Sinn, wenn das OPOS-Modul für das Anlegen von Debitoren und/oder Kreditoren in SelectLine-Rechnungswesen verwendet wird.
Nils Rusterholz, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nils Rusterholz
 
Beiträge: 138
Registriert: Do 2. Jul 2015, 08:29

Zurück zu Programmübergreifend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot]