„Beleg kopieren von“ erweitert (ab v16.2)

„Beleg kopieren von“ erweitert (ab v16.2)

Beitragvon Rafael Camino » Di 26. Jul 2016, 14:22

Bild

Die Funktion „Beleg kopieren von“ wurde erweitert und bietet nun die Möglichkeit mittels dem Schalter Bild Positionen vom Kopieren auszuschliessen. Zudem kann die Positionsmenge für die Kopie angepasst werden. Um die gewohnte Arbeitsweise für Anwender nicht zu beeinflussen, gibt es eine Besonderheit bei der Mehrfachauswahl von Positionen: wird ein Beleg für die Kopie gewählt und werden keine Änderungen an der Menge und der Auswahl der Position vorgenommen, wird wie bisher der komplette Beleginhalt kopiert.

Wie auf dem Printscreen ersichtlich, ist auch möglich, dass Positionen eines Eingangs- in einen Ausgangsbeleg (und umgekehrt) kopiert werden können. Das Programm ermittelt hierbei Positionsangaben neu, die durch das Kopieren ungültig werden. Hierzu gehören:
  • Preis- und Rabattangaben
  • Angaben für die Finanzbuchhaltung (USt-ID-Pflicht, Steuerschlüssel, Fibukonto, Kostenstelle und -träger)
  • Provisionsangaben
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 300
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder