Neue Version 17.2.12

Changelog & Informationen zu den Neuerungen

Neue Version 17.2.12

Beitragvon Nils Rusterholz » Mo 6. Nov 2017, 17:45

Ab sofort steht die Version 17.2.12 im Downloadbereich auf http://www.selectline.ch zur Verfügung.

=======================================================
Auftrag
=======================================================

CRM
-----------------------------------------------------------------------------
- Korrektur: Die Meldung "Eingabezeichenfolge hat das falsche Format"
tritt nicht mehr auf, wenn in den Regionaleinstellungen ein
Dezimaltrennzeichen ungleich Komma angegeben wurde.


Version 17.2.9

=======================================================
Auftrag
=======================================================

CRM
-----------------------------------------------------------------------------
- Der Memotext wird im CRM.NG in den Adressen und Personen angezeigt.

- Die Positionen und Grössen von Fenstern und Dialogen werden
gespeichert.

- Korrektur: Die Filterung der Freien Adressen in der Umkreissuche ist
nun wieder möglich.

- Korrektur: Bei der Auswahl einer Vorlage im E-Mail-Client wird der
Betreff übernommen, wenn er in der aktuellen E-Mail nicht gefüllt ist.

- Journaleinträge von Adressen können per Drag & Drop beliebigen
Stammdaten in SelectLine-Auftrag und umgekehrt zugeordnet werden.

- In der Journalübersicht können Funktionen zur Bearbeitung des
Journaleintrags, einer Mail oder dem Öffnen der zugeordneten Adresse per
Kontextmenü und über das Extras-Menü aufgerufen werden.

- Korrektur: Bei allen Terminen werden die Startzeit und die Endzeit in
die entsprechende Zeitzone des Termins umgerechnet, wenn der Termin per
CalDav importiert wird. Das gilt auch bei Ausnahmeterminen zu einer
Terminserie.

- Das Öffnen von Masken wurde um bis zu 20% beschleunigt. Zusätzlich wird
visuell angezeigt, wenn Daten geladen werden.

- Die E-Mail-Vorlagen können bearbeitet werden, wenn nur die
Serienmailfunktion benutzt wird.

- Korrektur: Bei Terminen, die als ics-Datei per Drag & Drop in den
Kalender gezogen werden, werden Umlaute korrekt eingetragen.

- Korrektur: Ein Fehler bei der Anzeige der Kategorie im Termin wurde
korrigiert.

- Korrektur: Eine zusätzliche Einstellung zum Entfernen eines Präfixes
bei ausgehenden Anrufnummern ist nun vorhanden.

- Korrektur: Die Protokollierung von Anrufen wurde korrigiert, wenn unter
bestimmten Konstellationen eingehende Anrufe als ausgehende Anrufe
erkannt wurden.

- Das Verhalten bei der Eingabe von Werten in Datumsfeldern wurde
vereinheitlicht.

- Korrektur: Das Feld für den Betreff eines Kalendertermines wurde auf
1'280 Zeichen erweitert. Längere Inhalte werden bei der Synchronisation
automatisch abgeschnitten.

- Korrektur: Private Termine können auch in freigegebenen Kalendern
synchronisiert werden.


=======================================================
OPOS - Übergreifend
=======================================================

Zahlungsverkehr
-----------------------------------------------------------------------------
- Korrektur: Beim Erstellen eines pain.008 (Lastschrift) für die
PostFinance wird jetzt immer der Verwendungszweck in unstrukturierter
Form eingetragen.


=======================================================
Plantafel
=======================================================
- Korrektur: Werkaufträge, die nur aus einem Einzel- oder
Fremdfertigungsschritt bestehen, können jetzt wieder eingeplant werden.
Nils Rusterholz, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nils Rusterholz
 
Beiträge: 127
Registriert: Do 2. Jul 2015, 08:29

Zurück zu Neue Versionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron