Dokumente über DDE-Schnittstelle ausfüllen

Themen welche verschiedene SelectLine-Programme betreffen

Dokumente über DDE-Schnittstelle ausfüllen

Beitragvon Nils Rusterholz » Fr 19. Jan 2018, 10:01

Microsoft hat im vergangenen Monat Sicherheitsupdates für Word 2007 – 2017 freigegeben, die die DDE-Funktionalität deaktivierten.

In diesem Fall können wir verständlicherweise auch nicht empfehlen diese zu deinstallieren, da es sich wie beschrieben um Sicherheitsupdates handelt.

Aus diesem Grund stellen wir Ihnen eine neue Dokumentation mit alternativen Möglichkeiten zur Verfügung: Erzeugung von Office Dokumenten
Nils Rusterholz, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nils Rusterholz
 
Beiträge: 127
Registriert: Do 2. Jul 2015, 08:29

Re: Dokumente über DDE-Schnittstelle ausfüllen

Beitragvon Daniel Schmid » Mi 19. Sep 2018, 09:36

Obwohl die Möglichkeiten hier ziemlich umfassend scheinen, ergeben sich bei der Anwendung Probleme.
Wie ist es möglich Bedingte Felder auszugeben?
Diese Frage muss vor allem für das Adressfeld gelöst werden. Wenn ein Feld leer ist (z.B. Zusatz2), dann verbleiben unnötig Leerzeichen und Leerzeilen. Wie kann eine korrekte Formatierung ohne überzählige Leerzeichen/-zeilen erreicht werden?

Ich habe es mit einer IF Bedingung versucht, dies führt aber zu Fehlermeldungen - "Leerzeichen in Formel nicht erlaubt" oder ähnlich.


Ich wäre für einen guten Rat oder einen alternativen Lösungsansatz sehr dankbar


Daniel Schmid
Benutzeravatar
Daniel Schmid
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 10:55


Zurück zu Programmübergreifend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder