Beziehungen in Power BI Auswertungen

Beziehungen in Power BI Auswertungen

Beitragvon Nils Rusterholz » Fr 16. Feb 2018, 09:36

Damit im Power BI Desktop Auswertungen mit mehreren Tabellen erstellt werden können, muss eine Beziehung zwischen diesen Tabellen erstellt werden.
Dies kann in der Menüleiste über „Beziehungen verwalten“ hinterlegt werden, in dem die jeweilige Spalte der Tabellen ausgewählt wird.

Bild

Um beispielsweise die Tabelle BELEG und die View KUNDEN miteinander zu verbinden, wählen Sie bei der BELEG-Tabelle die Spalte „Adressnummer“ und bei der KUNDEN-View die Spalte „Nummer“ aus.

Bild

Dank dieser Beziehung können nun auch Auswertungen mit Feldern aus der KUNDEN-View erstellt werden, die in der BELEG-Tabelle nicht enthalten sind, wie zum Beispiel: E-Mail, Homepage oder die Kreditlimite und sogar Extrafelder.

Wichtig ist, dass die verwendeten Spalten eindeutige Werte aufweisen, andernfalls kann die Beziehung nicht erstellt werden.
Dies ist bei einer Beziehung der BELEG-, mit der BELEGP-Tabelle über die Spalte „Belegnummer“ nicht der Fall, da die gleiche Belegnummer für einen Auftrags-, als auch einen Rechnungsbeleg verwendet werden kann und deshalb nicht eindeutig ist.

Um also eine Beziehung zwischen diesen Tabellen zu erstellen, benötigen wir auf beiden Tabellen eine eigene Spalte, die Informationen aus zwei bestehenden Spalten zusammenfügt: „Belegtyp“ und „Belegnummer“. Damit erhalten wir eine neue Spalte mit eindeutigen Werten.
Dafür benutzen wir sogenannte DAX-Formeln (Data Analysis Expressions)
Link: DAX-Grundlagen

Dies sieht dann in unserem Beispiel auf der BELEG-Tabelle folgendermassen aus:

Bild

Typ+Nr = CONCANTENATE(BELEG[Belegtyp];BELEG[Belegnummer])

Typ+Nr ist die eigene Spaltenbezeichnung
CONCANTENATE ist die DAX-Formel
BELEG ist die Tabelle
Belegtyp/Belegnummer die Spalte

Für die BELEGP-Tabelle muss die DAX-Formel folgendermassen lauten:
Typ+Nr = CONCANTENATE(BELEGP[Belegtyp];BELEGP[Belegnummer])

Zum Abschluss nur noch die Beziehung wie vorhin mit BELEG und KUNDEN anhand der beiden neuen Spalten setzen.

Bild
Nils Rusterholz, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nils Rusterholz
 
Beiträge: 127
Registriert: Do 2. Jul 2015, 08:29

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder