Mit einer WENN/DANN-Formel im Assistenten importieren

Themen welche verschiedene SelectLine-Programme betreffen

Mit einer WENN/DANN-Formel im Assistenten importieren

Beitragvon Rafael Camino » Do 7. Mai 2020, 15:00

Der Import mit den Importassistenten ist meist durch klare Direktzuordnungen einfach geregelt.
{Feld aus Importdatei} -> {Feld in SelectLine}

Je nach Aufbau der Ursprungstabelle kann es sein, dass diese Spalten nicht 1:1 übernommen werden können, sondern gewisse Abhängigkeiten berücksichtigt werden müssen.

In diesem Beispiel betrifft es das Fibu-Konto der Debitoren/Kreditoren. Das Urpsrungssystem hat nicht nur ein Feld für das Fibukonto, sondern zwei (Debit- & CreditAccount).
Eines der beiden bleibt immer leer und aufgrund eines dritten Feldes ({Cancellation}) wird ermittelt, ob es sich nun um ein Debitor oder Kreditor handelt.

Das File wäre also wie folgt aufbaut:
    Name, DebitAccount, CreditAccount, Cancellation
    Debitor1,1100,,N
    Debitor2,1100,,N
    Kreditor1,,2000,Y
    Debitor3,1100,,N
    Kreditor1,,2000,Y

Um das File nicht auseinander nehmen zu müssen und in mehreren Schritten zu importieren, können wir die jeweils korrekte Spalte mit einer WENN/DANN-Bedingung abfragen.
Statt ein Feld im Assistenten fix zuzuweisen, verwenden wir folgende Formel:

Code: Alles auswählen
if({Cancellation}="N";{DebitAccount};{CreditAccount})

Bedeutet:
WENN Cancellation = N
DANN DebitAccount
SONST CreditAccount
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 316
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Programmübergreifend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron