Werte/Betrag in QR-Rechnung individuell festlegen

Werte/Betrag in QR-Rechnung individuell festlegen

Beitragvon Rafael Camino » Mi 24. Jun 2020, 10:46

Der Inhalt der QR-Rechnung in SelectLine wird automatisch aus den Werten der Rechnung generiert. Dies wird für den meisten Fällen vollkommen ausreichen.

Es kann in der Praxis jedoch vorkommen, dass man wünscht gewisse Felder zu "übersteuern", um beispielsweise immer einen Einzahlungsschein mit Betrag "CHF 0.00" auszudrucken. Ein anderes Beispiel wäre eine "Musterrechnung", die zwar auf 0.00 hinterlegt ist (legt dadurch keine OP's an), jedoch im Einzahlungsschein CHF 100.- enthält. So könnten beispielsweise Spendengelder abgebildet werden.

Diese Fälle können mit einer Anpassung der Druckvorlage abgebildet werden. Wir haben hierfür bereits eine Druckvorlage vorgefertigt, um solche Anpassungen einfacher zu gestalten. Erwähnte Druckvorlage finden Sie im Anhang dieses Beitrages (gezippt, muss entpackt werden).

Steuern der Inhalte
Der QR-Code der Druckvorlage ist als Formel vorbereitet um gewisse Informationen übersteuern zu können. Diese Informationen sind im Kopf der Druckvorlage (hier gelb markiert) ersichtlich. Wenn man beispielsweise eine QR-Rechnung mit Betrag «0.00 CHF» erzwingen möchte, muss man nur den Wert der dazugehörigen Formel anpassen.

Bild

:!: Achtung: Beträge immer als Zahl angeben, d.h. ohne Formatierungen wie Tausender-Trennzeichen.
:!: Achtung: Bei allen anderen Platzhaltern handelt es sich um Textfelder (string), daher müssen diese mit Anführungszeichen (" ") angegeben werden.

Bild
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 312
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder