Abschlussmonate/Periodenabschluss

Abschlussmonate/Periodenabschluss

Beitragvon Rafael Camino » Di 4. Mär 2014, 13:30

Im SelectLine-Rechungswesen ist es möglich, mehrere Abschlussperioden zu führen, zu denen es folgende Aspekte zu beachten und bedenken gibt:

In den Mandanteneinstellungen können unter „Optionen“ die Anzahl der Abschlussmonate festgelegt und auch zu einem späteren Zeitpunkt immer noch erhöht werden, bis maximal 8 Stück.

Die Idee dahinter liegt darin, das jahresabschlussrelevante Buchungen wie:
  • aktive und passive Rechnungsabgrenzungen
  • Abschreibungen
  • Steuern
  • Zinsen
  • Jahresergebnis
in einen oder verschiedene Abschlussmonat(e) gebucht werden können. So könnten zum Jahresende Bilanzen, Erfolgsrechnungen und Saldolisten mit bis zu 8 zusätzlichen Stufen gedruckt werden.

Wir empfehlen im Minimum das Jahresergebnis in die Periode „Abschluss 1“ zu buchen, so dass zu jeder Zeit eine Bilanz und Erfolgsrechnung vor (Periode Dezember) und nach (Periode Abschluss 1) Gewinn-/Verlustverwendung ausgedruckt werden kann.
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 278
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Fibu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder