Auswertung der offenen Belege drucken

Auswertung der offenen Belege drucken

Beitragvon Nikita Sulger » Mo 26. Jan 2015, 18:45

Im Auftrag unter "Auswertung/Belege/Ausgangsseite/Eingangsseite/offene Belege" können Sie eine praktische Auswertung drucken, in der die offenen Belege wie z. B. Lieferschein aufgeführt sind.
Wählen Sie die Belegart aus, für die Sie eine Übersicht der offenen Belege drucken wollen. Selektiert nach der eingestellten Belegart werden Ihnen die möglichen Belege für eine Von-bis-Auswahl angeboten.

Folgende weitere Einschränkungen sind möglich:

- Belegnummer
- Datum
- Liefertermin
- Kunden / Interessent / Lieferant
- Währung
- Bankbezug
- Vertreter
- Standort
- Verband berücksichtigen

Mit der Option "Verband berücksichtigen" erreichen Sie, dass die Auswertung für die Verbandsmitglieder über den Verbandsregulierer erfolgt.

Sie können die Ausgabe beliebig sortieren. Wenn nichts eingestellt ist, erscheinen die Belege in der Reihenfolge ihrer Erfassung.
Für eine zweistufige Sortierung können Sie, mit entsprechend ausgewählter Druckvorlage, die Liste mit Gruppensummen erstellen lassen. Wählen Sie dazu das Feld aus, nach dem sortiert werden soll und übernehmen Sie es mit dem Schalter.
Nikita Sulger, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nikita Sulger
 
Beiträge: 138
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 14:59
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder