Neue Funktion für Ausgangsbelege ohne Bankbezug (ab 14.2.0)

Neue Funktion für Ausgangsbelege ohne Bankbezug (ab 14.2.0)

Beitragvon Rafael Camino » Di 10. Mär 2015, 12:47

In den Mandanteneinstellungen im Bereich „Vorgabewert Bankbezug“ auf der Seite „Zahlungsverkehr“ kann mit der neuen Option
[x] In Ausgangsbelegen verwenden, wenn Kunde keine Bankverbindung besitzt“ geregelt werden, ob der dort eingetragene Bankbezug auch als Bankbezug für Belege von Kunden ohne Bankbezug in den Stammdaten verwendet werden soll.

Dies ist vor allem in Ausgangsrechnungen nützlich wenn ESR-Einzahlungsscheine gedruckt werden. Dadurch ist es nicht länger nötig für jeden Kunden eine (meist leere) Bankverbindung zu erfassen um den Bankbezug zu hinterlegen.

Bild
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 300
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder