Preismengeneinheit (ab Platin)

Preismengeneinheit (ab Platin)

Beitragvon Nikita Sulger » Fr 14. Aug 2015, 16:11

Mit der Preismengeneinheit ist es möglich, z. B. Lebensmittel in Stk. zu fakturieren und den Preis auf Basis eines kg-Preises zu berechnen.

Mit Hilfe der zusätzlichen Preismengeneinheit ist es möglich, die Preisermittlung einer Belegposition von der Standardmengeneinheit abzukoppeln und anstelle der Standardmengeneinheit nun die Preismengeneinheit für die Errechnung eines Belegpositionspreises zu verwenden. In der SelectLine-Software können alle Mengeneinheiten beliebig kombiniert und ebenso als Preismengeneinheit verwendet werden (z. B. Dose-g oder Fass-Liter oder Karton-m³).
Nikita Sulger, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Nikita Sulger
 
Beiträge: 138
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 14:59
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron