Listeneinstellungen pro Tabelle definieren

Listeneinstellungen pro Tabelle definieren

Beitragvon Rafael Camino » Di 15. Sep 2015, 14:12

Unter Mandant / Einstellungen können diverse Listeneinstellungen getroffen werden, wie z.B. das Verhalten der Suchfilter oder das Paging.

Diese Einstellungen sollen das Arbeiten im Tabellenmodus vereinfachen und die Performance aufrecht halten (Paging grenzt die Anzahl Datensätze ein), sind aber je nach Tabelle evtl. mehr oder weniger praktikabel. Oft möchte man z.B. im Artikelstamm (Stammdaten) mehr Datensätze sehen um alle Varianten leichter zu erkennen als z.B. in den Belegpositionen, wo nur die effektiv verwendete Positionen von Belang sind.
Es ist in solchen Fällen sinnvoll je Tabelle zu entscheiden, welche Arbeitsweise zum optimalen Ergebnis führt. Dazu können diese Optionen über Vorgabewerte speziell für jede Tabelle gesetzt werden. Am Einfachtesten gelangen Sie zu diesen Tabellen-Listeneinstellungen in dem Sie die gewünschte Tabelle öffnen und mittels Shortcut [F6] in die Einstellungen wechseln.
Rafael Camiño S., Senior Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Rafael Camino
 
Beiträge: 300
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 10:51
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Auftrag Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder