Variablen "@ 1-8" Verwendungszwecke im Zahlungsverkehr

Themen welche verschiedene SelectLine-Programme betreffen

Variablen "@ 1-8" Verwendungszwecke im Zahlungsverkehr

Beitragvon Andreas Kürsteiner » Mi 27. Apr 2016, 11:39

Unter „Mandant/Einstellungen/Zahlungsverkehr/Verwendungszwecke“ werden mögliche variable Platzhalter beim Erstellen der Zahlungsanweisungen durch die konkreten Werte ersetzt, folgend die Auflistung der "@-Variablen":
Bild

Die Mandanteneinstellung könnte nach Anpassung wie folgt aussehen:
Bild
Andreas Kürsteiner, Support, SelectLine Software AG, 9016 St. Gallen, support@selectline.ch
Benutzeravatar
Andreas Kürsteiner
 
Beiträge: 293
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 11:15
Wohnort: St. Gallen

Zurück zu Programmübergreifend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron